Elektronische Schliesskraftmesser

mechanische Kraftmesser hydraulische Kraftmesser Messzellen
Kraftmesser Zubehör
Türtester
Tensiometer
Federprüf
systeme
elektronische Kraftmesser Prüfstände Anwendungs-
beispiele
Hubkraft
begrenzer
Drehmoment
tester
  Home   | Kontakt | Bestellung |  Lexikon Software

    Preise/Versandkosten  AGB   

Trtester
Digitales Kraftmessgert fr Zug- und Druckkraftmessungen

Kraftmessprfungen an automatisch schlieenden Tren

FH2 bis FH 500 mit internem Kraftaufnehmer

FH 1k bis FH 1m mit externem Kraftaufnehmer

Trtester mit Aufsatz (Zubehr)

 

Hinweis: Der SAUTER Trtester entspricht nicht der DIN EN 1154.

Technische Highlights:

Hochauflsung: Bis zu 10.000 Punkten (gesamter Messbereich)
Messunsicherheit: 0,5% von MAX
Messfrequenz: 2.000 Hz
Hinterleuchtung, blau
  • Peak-Hold-Funktion mit optionaler autom. Re-Zero-Funktion nach 1-10 Sek. wahlweise
  • Auto-Power-Off (1-60 sec. wahlweise)
  • Durchschnittswert-Funktion aus bis zu 10 gespeicherten Messwerten
  • Whlbare Einheiten: Newton, lb, kg
  • Umkehrbares Display um 180
  • Gre: L 238 x B 63 x H 36 mm
  • Eigengewicht: 640 g

incl. seriellem RS 232 Ausgang fr Drucker und PC. Ausgabe des tatschlichen Messergebnisses, der Grenzwerte, der Durchschnittswerte - bis zu 10 Druckwerten.

Max.berlastungsschutz: 150% von MAX.

Grenzwert- Funktion: Programmierung von Max/Min mit akkustischen und optischen Signalen.

Verwendung: Horizontale Trprfungen
Auswahl der Peak-Funktion am Messgert
(Es empfiehlt sich den Average-Mode ber die Memory Taste zu deaktivieren. So wird jeder gemessene Peak-Wert automatisch abgespeichert und ist wieder aufrufbar)
Messzelle mit Aufstzen wird per Haltegriff in die sich schlieende Tre gehalten.
Die Tre schliet sich und bt Kraft auf die Messzelle auf.
Der Spitzenwert (Peak) wird im FH angezeigt (und abgespeichert)
Die Tre fhrt wieder auf
VORSICHT: Die Kraft der Tre auf die Messzelle darf die Maximale  NICHT berschreiten.

Verwendung: Vertikale Trprfungen (Rolltore)

Fixierung der Trtester Aufstze an der Messzelle des FH 1k wie unten gezeichnet.
Winkelstck vom Haltestab abgeschraubt (wie abgebildet)
Einschrauben des Haltestabs in die Messzelle
Rckwrtiges Einschrauben eines Telleraufsatzes an den Haltestab

Zubehr (optional):
Die Trtester Aufstze umfassen:

* 2 x Telleraufstze, Aluminium
* 1 x Haltegriff, Edelstahl mit Gummi-Mantel

5% Rabatt!

Bestell-Nr MAX Ablesbarkeit
Fsa FH 2 2N 0,001 N
Fsa FH 5 5N 0,001 N
Fsa FH 10 10N 0,005 N
Fsa FH 20 20N 0,010 N
Fsa FH 50 50N 0,010 N
Fsa FH 100 100N 0,050 N
Fsa FH 200 200N 0,100 N
Fsa FH 500 500N 0,10 N
Fsa 1k 1.000N 0,50 N
Fsa 2k 2.000N 1,0 N
Fsa 5k 5.000N 1,0 N
Fsa 10k 10.000N 5,0 N
Fsa 20k 20.000N 10,0 N
Fsa 50k 50.000N 10,0 N
Fsa 100k 100.000N 50,0 N
Fsa 200k 200.000N 100 N
Fsa 500k 500.000N 100 N
Fsa 1m 1.000.000N 1.000 N

Zubehör

Fsa AFH-01 zur direkten übertragung der Messwerte an den PC
Fsa AFH - 03

Aufsatz für Türtester: 2 x Telleraufsätze, Aluminium
1 x Haltegriff, Edelstahl mit Gummi-Mantel

****Sämtliche Preise sind ohne Mehrwertsteuer*****

  Home   | Kontakt | Bestellung | Lexikon  Oben   

    Preise/Versandkosten  AGB   

Unsere Scherkraftwgezellen Type SW 1.x zeichnen sich durch ihre geringe

Baugroe aus. Dennoch besitzen sie eine hohe Zuverlssigkeit und Genauigkeit.

Sie eignen sich zur Messung von Zug- und Druckkrften in den Bereichen

von 500 N bis 5 kN.

Die Unempfindlichkeit gegen Seitenkrfte ist ein entscheidender Vorteil des

verwendeten Scherkraft-Messprinzips. Die S-frmigen Wgezellen sind symmetrisch

aufgebaut und werden ber zwei mittig angeordnete Gewinde in

den Kraftfluss integriert.

Fr lngere bertragungsstrecken werden optional Messverstrker extern

an die Sensoren angeschlossen.