Federwaagen, Federwaage einige Versuche

System 

Waagen

Industrie Waagen

Laden

 Waagen

  Klein

Waagen

Zähl

Waage

Waren Wirtschaftspr.

Auszeichner Waagen

Spezial

Waagen

Labor

Waagen

Kran

Waagen

Taschen

Waagen

Hänge
Waagen

Zeiger

Waagen

Balken

Waagen

Mobile
Waagen

Feder

Waagen

  Home   | Kontakt | Bestellung  |  Lexikon

    Preise/Versandkosten  AGB   

Info:  Anwendungsbereich
Prinzip der Federwaagen  (Massenbestimmung)

Jollysche Federwaage (Dichtebestimmung von festen Koerpern)

Dichtemessung mit Federwaage
Umbau zum Druckkraftmesser
Anwendungsbereiche
Anwendungsbeispiele

Wenn Sie unsere große Auswahl von Federwaagen sehen wollen, klicken Sie bitte hier Federwaagen

Federwaagen werden für viele Zwecke benutzt, hier einige Versuche mit Federwaagen:

Massenbestimmung mit einer Federwaage z.B. in Gramm, Newton Teilung

Kurzbeschreibung:

(Versuch in TU München, Fakultät für Physik)

Es wird die Proportionalitaet der Auslenkung einer Feder zur Anzahl der angehaengten, jeweils gleichen Gewichte gezeigt. Die Anordnung besteht aus einer Plexiglasskala und einem justierbaren Aufhaengepunkt fuer die Feder. Am unteren Ende der Feder ist ein Tischchen mit Zeiger befestigt, der ueber die Skala gleitet.

federwaage, Federwaage

  Home   | Kontakt | Bestellung  |  Lexikon  Oben

    Preise/Versandkosten  AGB