Premium Digitale Schichtdickenmessgeräte
TF Digitales Schichtdickenmessgerät

Materialdicken
messgerät
Schichtdicken
messgerät
Probe
schneider
Längen
messung
PH
meter
Thermo-
meter
Viskosi-
meter
Härteprüf
gerät
Feuchte
bestimmer
Dichte
bestimmer
Lux
meter
Edelstein
Tester
Schall-
meter
Hygro
meter
Anemo
meter
Home  | Kontakt | Bestellung | Lexikon 

    Preise/Versandkosten  AGB   

FSa TF Digitales (Schicht-) Dickenmessungen

Ihr praktisches Arbeitsinstrument für den robusten Alltagseinsatz

                              

Technische Highlights:

Messunsicherheit: Standart: 3 % des
Messwertes oder ± 2.5 μm
Offset-Accur: 1 % des Messwertes oder ± 1 μm
Interner Datenspeicher für bis zu 99 Messdaten
Graphische Anzeige aller Informationen auf einen Blick 
Statistik Paket
 

Offset-Accur: Mit dieser Funktion kann das Messgerät durch eine Zweitpunktkalibrierung (mit Nullplatte und mit Distanzfolie) genau auf den konkreten Messbereich eingestellt werden, um so eine kleinere Messunsicherheit von 1 % des Messwertes oder ± 1 μm zu erreichen.

Lieferung in einem robusten Tragekoffer

Wählbare Einheiten: μm, inch (mil)

Auto-Power-Off Funktion LCD Anzeige mit Hinterleuchtung

Stromversorgung: 4 x 1.5V AAA Batterien

Nullplatte und Distanzfolien inklusive
Minimale Stärke des Grundmaterials: 300 µm

Auflösung des TG: 0,1 μm < 100 μm; 1 μm > 100 μm

Kleinste Messfläche: 6 mm
Minimale Stärke des Grundmaterials: 0.3 mm

Scan Modus für Dauermessungen oder Einzelpunktmessung möglich

Interner Datenspeicher
– für bis zu 99 Messwerte
– Mögliche Datenübertragung an den PC (MS Excel)

Auto-Power-Off Funktion LCD Anzeige mit Hinterleuchtung

Mini Statistik Funktion: Zeigt den Messwert, den Durchschnittswert, den Max un Min Wert, sowie die Anzahl der Werte an.

Datenausgang zum PC:
– RS 232 Schnittstelle inkl
– Option: PC Software und Kabel to PC FSa ATC-01

Multi-Informations Anzeige

Größe: L 126 x B 65 x H 35 mm;  Weight: 81 g

3% Rabatt!

Bestell Nr. Prüfobjekt

Kleinste (runde)Probenfläche (Radius)

Max Auflösung
Preis
in €
ISO
Kalibrie.
 

FSa TF1250-0,1FN

Kombinations messgeät:
F und N

eben:6 mm
konkav: 2,5mm
Konvex:1,5mm

100-1250 μm

0,1/1μm

477,-
170,-

FSa TG1250-0,1FN

Kombinations
messgeät:
F und N

eben:6mm
konkav:2,5mm
konvex:1,5mm

100-1250 μm

0,1/1 μm

477,- 170,-

Zubehör:

FSa ATC-01

PC Software (inkl. Schnittstellenkabel), für Schichtdickenmessgeräte FSa TC, FSa TE, FSa TF und FSa TG

90,-

FSa ATB-US03

Ultraschall-Kontaktgel 60ml - serienmäßig ist vorhanden. Nachbestellbar
30,-

FSa ATG 01

Sensor, Typ FN, Extern
130,-

FSa ATB-US07

Justierfolien für erhöhte Messgenauigkeit (decken den Bereich von 20 bis 2000 µm ab, bei < 3 % Toleranz)
105,-

FSa TJ

Hebelprüfstand für Messungen von Schichtdicken, insbesondere von runden Objekten

522,-

****Sämtliche Preise sind ohne Mehrwertsteuer*****

Home |Kontakt|Bestellung|Lexikon |Oben

    Preise/Versandkosten  AGB   

 
Die Messung von Beschichtungsstärken ist bspw. von der Lackmessung bei PKWs her bekannt. Tatsächlich sind diese Messungen in industriellen Anwendungen weitaus gebräuchlicher. Hier wird die Starke von Veredelungen der Oberflächen, wie Galvanisierungen, Verzinkungen etc. oder auch Lackierungen gemessen.
Grundsätzlich gibt es zwei Messprinzipien für die Bestimmung von Schichtstärken:

Typ F: Nichtmagnetische Schichten auf magnetischen Metallen, wie Eisen oder Stahl (Prinzip der magnetischen Induktion)

Einige beispielhafte Materialkombinationen sind:
[Aluminium, Chrom, Kupfer, Gummi, Lack]1 auf [Stahl, Eisen, Legierungen, magnetische Edelstähle]²

Typ N: Nichtmagnetische Schichten auf nichtmagnetischen
Metallen, wie Aluminium (Wirbelstrom-Prinzip). Einige beispielhafte Materialkombinationen sind:

[Lack, Farbe, Emaille, Chrom, Kunststoffe]³ auf [Aluminium, Messing, Blech, Kupfer, Zink, Bronze]4

Typ FN: Alle Schichten wie bei Typ F und N auf allen Metallen
wie bei Typ F und N (Kombination aus magnetischem Induktions- und Wirbelstrom-Prinzip)